absichtl!ch ein Jahr für die Roten Nasen

Lachen fühlt sich gut an: Lange schon bewundere ich die Arbeit der Roten Nasen Clowndoctors. Sie schenken Menschen in schwierigen Situationen ein Lachen – von klein bis groß und von jung bis alt. Sie schenken Mut, Trost und Lebensfreude.

Während wir lachen können wir keine Angst verspüren.

In diesem Jahr haben wir absichtl!ch entschieden, zusätzliche Vorträge durchzuführen, und die Einnahmen davon zu 100 % dieser großartigen Organisation zu spenden. Lachen ist gesund und schenken macht Freude. Das ließ sich auch am Ende jeder Veranstaltung in Teilnehmerzahlen und freiwilligen Mehr-Spenden erkennen – worüber sich die Clowndoctoren sehr freuen.

Einer der Vorträge fand am 23. August 2018 statt. Das Thema des Abends: ‚Emotionen intelligent nutzen‘. Dieser fand im Veranstaltungszentrum Raaba-Grambach statt, bei welchem mein Team und ich noch weitere Unterstützung von regionalen Unternehmen vor Ort bekamen (zB Roten Nasen, Outdoorguide Chris Patschok, Die Woche, GerlitzHof, La Mante, Marktgemeinde Raaba-Grambach).

Der Abend wurde dank zahlreicher Besucher:innen und großartiger Kooperationspartner:innen zu einem Fest – natürlich mit viel Lachen!

 

Die Spendendosen waren in diesem Jahr, nach jedem Vortragsabend, prall gefüllt, und somit die Unterstützung der Roten Nasen Clowndoctors (rotenasen.at) ein gemeinsamer, großer Erfolg!

An dieser Stelle nochmals allen Gästen und Mitwirkenden ein großes DANKE O:)